Notstromfunktion ist viel mehr als nur Luxus

Doch eine Störung kommt meist unvorhergesehen und zu einem denkbar unpassenden Zeitpunkt. Die durchschnittliche Ausfallzeit von etwa 15 Minuten pro Jahr klingt nicht besorgniserregend. Außerdem hat jede Statistik ihre Tücken, und der Durchschnittswert hilft demjenigen wenig, der regional von einem stunden- oder tagelangen Netzausfall betroffen ist. Unwetter und Netzüberlastungen, aber auch Wartungsarbeiten können zu Stromausfällen führen. Daher wird eine Notstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher immer wichtiger.

03622 / 401 03 210
Jetzt Anfragen

Was gibt es für Notstrom Systeme? 1 oder 3 Phasig?

Das bekannteste 1 Phasige System ist wohl die Tesla Powerwall 2.0.

Schauen wir uns zuerst mal die Begrifflichkeiten an, mit denen die Hersteller und Anbieter agieren. Unter einer Notstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher verstehen wir eine vollwertige Versorgung mit Energie im Haus. Dies kann sowohl auf einer Phase (einpasig) oder auf allen 3 Phasen (3 Phasig) passieren. Wenn man sich für ein einphasigen Batteriespeicher mit Notstromfunktion entscheidet, macht es Sinn, die wichtigen Verbraucher auf eine Phase legen zu lassen. Der Vorteil dieser Version, ist, dass bei einem Stromausfall die Kapazität der Batterie deutlich länger hält, als beim 3 phasigen System. Das bekannteste Produkt für dieses System ist die Tesla Powerwall 2.0.

3 Phasige Systeme – symetrisch oder unsymetrisch?

Beim 3 phasigen System gibt es weitere wesentliche Unterschiede. Einerseits unterscheiden sich die Systeme, ob die Phasen symetrisch oder unsymetrisch die Notstromfunktion ausüber können. 3 phasig hört sich immer gut an, wenn dieses aber symetrisch „nur“ einspeisen kann, ist möglicherweise der Unterschied zu einem 1 phasigen System nicht groß. Andererseits können wenige System den Strom, der direkt in der PV Anlage produziert wird, auch direkt vewenden. Die meisten Systeme können das aber nicht. Daher haben wir uns von maxx-solar auf das wohl kompletteste Batteriespeichersystem mit Notstromfunktion, dem E3DC entschieden. Mit kleinen Abstrichen bieten wir auch den 3 phasigen LG ESS Home an. Bei diesen beiden Systemen macht man aktuell aus unserer Sicht die wenigsten Kompromisse. Ebenfalls ist beim E3DC die Notstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher auch beim Netzversorger TEN uneingeschränkt baubar.

Leistung von Notstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher

Ein weiterer Aspekt, den Sie in Ihre Planung berücksichtigen sollten ist die Leistung, mit der die Notstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher in Ihr Hausnetz einspeisen kann. Diese entscheidend, wie lange Ihr Batteriespeicher hält und welche Verbraucher überhaupt bei Stromausfall funktionieren. Hier ist es wie beim Auto, denn geben tut es alles und daher ist es auch immer eine Frage des Preises. Lassen Sie sich über diese Dinge und Funktionen vorher genau beraten.

Backup Funktion eines Batteriespeichers

Einen Begriff wollen wir hier noch klären. Es geht um die Backup Funktion einer PV-Anlage oder eines Batteriespeichers. Dies entspricht 1:1 der Ersatzstrom oder Notstromfunktion. Dieser Begriff wird, obwohl meist nur in den englischsprachigen Ländern verbreitet, auch teilweise bei uns verwendet.

03622 / 401 03 210
Jetzt Anfragen

Weitere Themen die Sie interessieren könnten

mehr lesen...

Die Tesla Powerwall 2.0

Montage, Verkauf, Beratung der Tesla Powerwall in Thüringen
mehr lesen...
mehr lesen...

E3DC Batteriespeicher

E3DC made in germany und ein komplettes Batteriesystem
mehr lesen...
mehr lesen...

LG Solar Paket

Höchste Qualität mit einem LG Solar Paket
mehr lesen...
mehr lesen...

Q Cells 6.5 Batteriespeicher

Ersatzstromfunktion für PV-Anlagen und Batteriespeicher
mehr lesen...
mehr lesen...

Energie für das gesamte Hausnetz

Energie für das gesamte Hausnetz
mehr lesen...